+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    LadyR
    Gast

    Periodische Augenentzündung ansteckend?

    Ich habe jetzt schon einige Zeit im Internet nach Informationen über periodische Augenentzündung gesucht, aber nichts zu meiner Frage gefunden, ob sie auch ansteckend ist. Bei uns im Stall besteht seit gestern bei zwei Pferden der Verdacht auf PA. Jetzt habe ich Angst, dass auch noch andere Pferde betroffen sein könnten.
    Habt Ihr vielleicht Erfahrung auf diesem Gebiet?

  2. #2
    slyva
    Gast
    nein, sie ist nicht ansteckend. sie wird, so vermutet man über mäusekot und urin übertragen aber geht nicht von pferd zu pferd.

    gruss

    slyva

  3. #3
    Chris
    Gast
    Das widerspicht sich doch schon, wenn es durch Mäuse und Urin übertragen wird, dann ist es doch ansteckend, oder?
    Die Frage ist hierbei, wodurch die PA entstanden ist.
    Es kommt der EHV2 in Frage, es kommt auch Borna in Frage, denn
    Borna wird über Mäuse und Urin übertragen.
    Es kann aber auch die Leptospirose sein, siehe:
    "Die Periodische Augenentzündung (`Mondblindheit`), bis zur Reform des Kaufrechts ein Gewährsmangel, wird nach neuesten Erkenntnissen wahrscheinlich durch Leptospiren ausgelöst." aus
    http://www.lgl.bayern.de/de/left/fac...ptospirose.htm
    Alle drei sind ansteckend, letztere beiden sogar meldepflichtig!

  4. #4
    meite2
    Gast
    Die PA ist nicht ansteckend - mal sicher nicht von Pferd zu Pferd, da es sich um eine Entzündung im inneren des Auges handelt. Die Bakterien werden beim direkten Kontakt von Pferd zu Pferd nicht übertragen.. und schwirren auch nicht durch die Luft.

    Sie ist insoweit ansteckend, dass jedes Pferd sich mit den Leptospiren anstecken kann. Einige tragen diese Bakterien jahrelang in sich, ohne dass sie sich im Auge festsetzen und ausbrechen. Bei anderen führt es eben zur Mondblindheit.

    Aber du musst keine Bedenken haben, dass sich dein Pferd an einem anderen Pferd anstecken kann.

    lg
    meite

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die aktuelle Umfrage

Vor einem Sturz ist auch der beste Reiter nicht gefeit. Welche spezielle Ausrüstung nutzen Sie zumindest zeitweise, um im Falle eines Falles Verletzungen zu vermeiden?

Ihre Antwort: *





Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Einfach das Codewort eingeben, das Sie auf der Karte hinten im aktuellen Heft finden und schon sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Agravis-Cup Gewinne, Gewinne, Gewinne: Freisprung von Cornet’s Prinz, einen Rundschal im tollen Pferde-Style, vier Cavaletti und Bücher für das Cavaletti-Training und Karten für den Agravis-Cup und die „Pferd und Jagd“ zu gewinnen!

Zu den Gewinnspielen

Das Pferdesteuer-Spezial

Reiter Revue - Nein zur Pferdesteuer Die Pferdesteuer ist derzeit in aller Munde und verbreitet Angst und Schrecken unter den Pferdefreunden. Reiter Revue International berichtet aktuell, ist vor Ort wo’s in Sachen Pferdesteuer brennt und liefert Ihnen die ersten Live-Reaktionen ...

Zum Pferdesteuer-Spezial

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden


Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.1