25.01.2017
Deußer
Die Nummer eins der Springreiter-Weltrangliste Daniel Deußer reist dieses Wochenende nach Zürich. Wo sich die Spitzenreiter sonst noch messen, lesen Sie in der Turniervorschau. Weiterlesen: Was ist los am Wochenende? …
Das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei hat einen neuen Sponsor: In Zukunft werden die Kadermitglieder und Championatsteilnehmer der Disziplinen Springen, Dressur, Vielseitigkeit, Para-Dressage und Fahren von Pikeur ausgestattet. Weiterlesen: Neuer offizieller Ausrüster für die deutschen Kader-Reiter …
Bei der ersten Hengstanerkennung dieses Jahres haben sich 14 Hengste der Körkomission gestellt. Neben fünf Ausfällen konnten zwei Hengste nicht überzeugen. Weiterlesen: Hannoveraner Verband kört sechs Hengste …
Eyal Zlatin
Der Israeli Eyal Zlatin hat drei neue Pferde aus dem Besitz von Ralph Westhoff unter dem Sattel. Zlatin ist künftig auf dem Hof des Ehepaars Meggle in der Nähe von Wasserburg tätig. Allerdings nur vorübergehend. Weiterlesen: Florenciano, Bonzanjo und ihr Reiter Eyal Zlatin ab jetzt auf dem Georgihof …
Bettina Hoy
Die deutsche Vielseitigkeitsreiterin soll die niederländischen Buschreiter auf das gleiche Niveau und zu ähnlichen Erfolgen bringen, wie in den Disziplinen Dressur und Springen. Weiterlesen: Bettina Hoy wird niederländische Nationaltrainerin …
Kaiser
Auf der Weltcup-Etappe konnten die deutschen Voltigierer sich über Podestplätze freuen. Bei den Fahrern war der Australier Boyd Exell das Maß der Dinge. Weiterlesen: Leipzig: Deutsche Voltigierer im Siegesrausch …
Houtzager
Für Houtzager gleicht das Turnier im niederländischen Drachten einem Heimspiel. Nur etwa eine Autostunde ist der Stall des Siegers vom Turnierort entfernt. Weiterlesen: Drachten: Marc Houtzager sichert sich den Großen Preis …
Naeve
In der Drei-Sterne-Prüfung hatten der Springreiter aus Bovenau und seine Stute Carena die Nase vorn. Weiterlesen: Jörg Naeve siegt in Al Sharjah …
Fuchur
Die Auktion „Handorf extra“ des Westfälischen Pferdestammbuchs erzielte insgesamt 720.500 Euro Umsatz. Alle 39 vorgestellten Pferde wurden verkauft. Weiterlesen: Fürst Piccolo-Sohn ist Preisspitze in Münster-Handorf …
Gregory Wathelet gewinnt die Weltcup-Station in Leipzig. Foto: S. Lafrentz
Der 20. Sieger im Großer Preis von Leipzig heißt Gregory Wathelet und er kommt aus Belgien. Ein wichtiger Schritt in Richtung erstes Weltcup-Finale für den amtierenden Vize-Europameister. Weiterlesen: Weltcup Springen: Gregory Wathelet gewinnt in Leipzig …

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Im Schatten das Licht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Freisprünge von Apollon und Golden Grey, drei Exemplare des Romans "Im Schatten das Licht" und drei Original-Hörspiele zum Wendy-Kinofilm.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Das Pferdesteuer-Spezial

Reiter Revue - Nein zur Pferdesteuer Die Pferdesteuer ist derzeit in aller Munde und verbreitet Angst und Schrecken unter den Pferdefreunden. Reiter Revue International berichtet aktuell, ist vor Ort wo’s in Sachen Pferdesteuer brennt und liefert Ihnen die ersten Live-Reaktionen ...

Zum Pferdesteuer-Spezial

Bleiben Sie auf dem Laufenden